Tantra Workshops


Frühlingstermin


Entfaltung von Mondenergie und Sonnenenergie

Es gibt viele Rollen für den Mann oder für die Frau, was aber,  wenn ich keiner dieser Rollen entsprechen möchte? Wenn es mir wichtiger ist, mich ganz als Frau oder Mann wahrzunehmen, als einem Bild zu entsprechen? Was macht eine Frau/ einen Mann aus?

Wie kann ich lernen, dass zu fühlen? Wie fühlt es sich das an?

 

Ein Abend mit Übungen aus dem Tantra und archaischen überlieferten Ritualen.

 


Samstag, 23.06.18

17 - 20 Uhr


Seminarpreis


40 € oder 70 € Paar/Freundepreis


Herbsttermin


Slow Sex


Schneller, höher, weiter ist ein Grundprinzip unserer westlichen Gesellschaft, auf das wir nicht selten bereits im Kindergarten getrimmt werden.

Kein Wunder, dass es uns schwer fällt, eine wahrhaftig intime Beziehung zu führen, den Kopf beiseite zu legen, unsere Ansprüche und Vorstellungen zu vergessen und uns ganz im Hier und Jetzt einzulassen, ganz ohne Leistungsanspruch.

 

Das Fühlen im Hier und jetzt ist eine Grundveraussetzung für das sexuelle Wohlbefinden, ohne diese Fähigkeit wird es uns bald langweilig werden, nicht nur im Bett. Dann braucht es halt immer wieder den neuen Kick, der auch schon bald wieder an Reiz verlieren wird.

 

Wenn du auf diese Endlosspirale keine Lust mehr hast, wenn du dich nach wahrer Intimität mit deiner Partnerin, mit deinem Partner sehnst, könnte dieser Abend interessant für dich sein!

 

Vortrag mit Körper- und Bewusstseinsübungen aus dem Tantra Yoga.

Wir üben mit Kleidung und ohne sexuellem Charakter.

 

Ich freue mich auf euch!

 

Auf dem Suntime Festival Mannheim


Samstag, 20.10.18

15 - 17 Uhr


Seminarpreis

siehe Eintrittspreise Suntime Festival Mannheim

Tickets im Yoga Spirits oder hier erhältlich:

https://www.suntime-festival.de/tickets/


Wintertermin


Thema wird noch bekannt gegeben.


Samstag, 08.12.18

17 - 20 Uhr


Seminarpreis

40 € oder 70 € Paar/Freundepreis


Seminarleitung

Sarasvati Silke Freidinger

 

Yogalehrerin (IGG/FHYPG)

Tantra Jahreskreis Elisabeth Bott Karlsruhe

Meditationspädagogin