Workshop: “Kopfüber in den Frühling!”


28.4. 2018
11 - 13 Uhr

30 €

Daniel Kauer

Themen: Kopfstand, Nacken, Schulter


Alle wollen ihn können. Vielen ist er ein Rätsel. Manchen macht er Angst. Dabei ist er echt ein netter und entspannter Typ.
Darf ich vorstellen: Sirsasana - der Kopfstand


Bei diesem Workshop lernst du dich in kleinen Schritten an diese Umkehrhaltung
heranzutasten. Dein Körper, deine Atmung und dein Geist werden langsam und sicher auf
Sirsasana vorbereiten. Im Wechsel von lockernden und stärkenden Übungen für Deine
Nacken- und Schultermuskulatur findest Du die nötige Balance aus Konzentration und
Leichtigkeit.
Nicht nur der vollendete Kopfstand an sich, sondern auch die Vorbereitung und der Weg
dorthin bieten Dir eine Vielfalt an genussvollen Effekten für Herz, Kreislauf und Verstand.
Auch wenn Sirsasana auf den ersten Blick, wie eine akrobatische Leistung erscheinen mag,
birgt er bei genauerem Hinsehen die große beruhigende Kraft tiefer Meditation in sich. In
diesem Sinne wirst Du durch meditative Bewegungsabläufe geführt, die Dein Feingefühl und
Dein Selbstbewusstsein für die Ausrichtung deines gesamten Körpers schulen.
Geschmeidige Übungen ermöglichen Dir, Deine persönliche Vorstufe des Kopfstands weiter
zu entwickeln oder Erfahrungen mit kreativen Kopfstandvariationen zu sammeln. Anfänger
sind herzlich willkommen, Fortgeschrittene dürfen sich über Feinjustierung freuen und
vielleicht sogar ein bisschen Skorpions - Luft schnuppern.
Starte kopfüber in den Frühling!
Sirsasana, egal ob zwischendurch, am Ende eines langen Tages oder zum Abrunden deiner
Yogapraxis, immer eine bereichernde Asana, für alle die Lust und Spass am Ausprobieren
haben.


Daniel Kauer